Aktuelle Informationen bezüglich des Corona-Virus

Liebe Patienten,
wir haben weiterhin für Sie geöffnet. Wir berücksichtigen natürlich dennoch laufend die aktuelle Entwicklung und nehmen sie sehr ernst. Daher gelten bei uns verstärkte Sicherheits- und Hygienestandards. Zudem reduzieren wir die Anzahl der Personen in der Praxis erheblich, so dass sich keine oder nur sehr wenige Patienten im Wartezimmer befinden. Da bei uns keine Präparationen wie in der Zahnmedizin stattfinden und damit keine Aerosolbildung in dieser Form auftritt ist – verbunden mit unseren Sicherheitsmaßnahmen – das Übertragungsrisiko als gering einzustufen.
Wir benutzen Mundschutz und grundsätzlich bei jedem Patienten neue Handschuhe. Selbstverständlich werden alle Instrumente und Arbeitsflächen ständig desinfiziert.

Wir bitten Sie Ihr Kind allein in die Praxis zu schicken und außerhalb der Praxis zu warten bzw. bei Kindern unter 10 Jahren mit maximal einer Begleitperson in die Praxis zu kommen (ohne Geschwister). Falls ein Gespräch notwendig ist holen wir Sie hinzu oder rufen Sie an.

Allerdings müssen wir Sie bitten Ihren Termin telefonisch um mindestens 2 Wochen zu verschieben, wenn Sie:

  1. Erkältungssymptome haben (Husten, Halsschmerzen, Atembeschwerden, Fieber, Schnupfen, Frösteln, Durchfall)
  2. sich in den letzten 2 Wochen in Risikogebieten aufgehalten haben (Risikogebiete siehe www.rki.de)
  3. Kontakt zu infizierten Personen hatten oder zu solchen bei denen eine Infektion fraglich ist.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis und freuen uns trotz allem auf Ihren Besuch.

Wir sind für Sie da!
Ihre Praxis Dr. Günter Lang & Kollegen

Beste Grüße

Dr. Günter Lang